Schlagwort-Archiv: javaee

NetBeans kann Maven nicht finden

Kürzlich bei der Vorbereitung einer Java-EE-Schulung

Der Kunde wünschte sich als Umgebung:

Im NetBeans-Bundle ist Maven bereits dabei, allerdings in Version 3.0.5. Kein Problem, dachte ich mir, das sollte ja recht einfach sein.

  • aktuelles Maven runterladen
  • auspacken nach C:\
  • in NetBeans “Maven Home” auf das neue Verzeichnis setzen (Menü Tools – Menüeintrag Options – Bereich Java – Tab Maven)
  • fertig.

Beim ersten “Run” kam aber statt des erwarteten Downloading dieses, Downloading jenes ... ein schlichtes

Der Befehl "mvn.bat" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden.

bzw. auf englisch

'mvn.bat' is not recognized as an internal or external command, operable program or batch file.

Nach etwas Bingen (wenn wir schon mal unter Windows sind) fand ich dann die Ursache: NetBeans verwendet auf Windows-Systemen mvn.bat, um Maven zu starten, jedoch verschwand dieses bereits mit Version 3.3.1 aus der Distribution.

Stattdessen findet sich (die auch vorher bereits vorhandene) Datei mvn.cmd, und damit ist die Lösung dann recht unkompliziert:

  • Die fehlende mvn.bat im Verzeichnis C:\apache-maven-3.3.3\bin-Verzeichnis anlegen
  • und dort diesen Text hineinschreiben

(exakt so)

"%~dp0\mvn.cmd" %*

Jetzt findet NetBeans die mvn.bat, ruft sie auf, die wiederum leitet an mvn.cmd weiter, und alle sind glücklich.

In der Schulung fiel dann zwar kurzzeitig der Beamer aus, aber NetBeans und Maven funktionierten anstandslos.

[twoclick_buttons]